Planlos - Ohne dich

Ich wache auf,
ich steh neben mir
ich she uns zwei
im Regen stehen
Ich war bestimmt
nicht immer fair zu dir
Und auch dein Lächeln
hab ich meistens übersehen

Heut würde ich sterben
für ne´n Kuss von dir
Dich nur einmal
wiedersehen
Doch es ist aus,
du bist nicht mehr hier
Und mit dir ging auch
ein teil von mir

Mein falscher Stolz
hat mich besiegt
Sie hat dich mehr
als nur geliebt
Und jetzt ist Schluss
es ist vorbei
Und die Schuld daran
Trägst du allein

Es tut mir leid!!
Bitte glaub mir
Unendlich leid!!
Bitte glaub mir
(du fehlst mir)
Die Nacht ist einsam
OHNE DICH

Ich zähle die Stunden,
die wir glücklich waren
Ich habe mich Nächte
lang gequelt
Selbst wenn es
tausend Gründe gäb

Ich habe zu spät erkannt
Wie sehr verletzt du warst
Heut tut´s mir mehr als leid
Dass es damals soweit kam
Wir waren noch lange nicht am Ziel
Als irgendwann der Vorhang viel
Mein Herz fühlt mit
so lange es schlägt
So lange du noch darin lebst

... jaja war eben beim hausner. ham gelabert geraucht un die tabarz-dvd gesucht er hat mir teenage wasteland vorgelesen - alles klingt voll nach ihm. manchmal is des echt geil mal wieder was mit "alten" freunden zu unternehmen und wenns nur rumgammeln ist ..

patti hatte keine zeit für mich hm kann ich hier mal so sagen war mir egal ich seh ihn ja ganz oft (hört sich das jetzte böse an ^^)

-whatever nevermind-

i wanna be free - just me?!

23.10.06 17:52

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen